Tierprodukte

Klimawandel und Hunger sind zwei der schlimmsten Folgen der Tierindustrie. Aber auch Boden- und Grundwasserverschmutzung, resistente Keime, Regenwaldabholzung und Wasserverschwendung  werden durch die Produktion von tierlichen Lebensmitteln gefördert. Die Tierprodukte-Gruppe stellt sich der Herausforderung ihre Mitmenschen über die Auswirkungen des Konsums von Tierprodukten zu informieren. Wir fordern einen nachhaltigen Konsum von Lebensmitteln.





    Treffen
    jeden 2. & 4. Mittwoch, 19 Uhr
    Kontakt
    tierprodukte@greenpeace.berlin
    Publikation
    Flyer: 2016-02-11 (1)
    Aufkleber: 2016-02-11 (2)