• Ice Ride day of action in Berlin, Germany. In more than 30 cities in Germany, people are riding bikes to support the Arctic. As the Arctic sea ice reaches another historic low, thousands of people across the globe take to the streets to join in the Ice Ride, an arctic themed bicycle parade to celebrate the Arctic and to manifest the diverse and global demand for its protection as an Arctic Sanctuary.
Greenpeace Ehrenamtliche in Berlin nehmen teil an einer weltweiten Fahrraddemo gegen Oelbohrungen in der Arktis. In 31 deutschen Staedten organisieren die Umweltschuetzer  den Ice Ride fuer ein Schutzgebiet in der Arktis und fordern, dass Gazprom die Oelfoerderung in der russischen Petschorasee stoppt.Fahrradprotestpicknick – Uns gehört die Strasse
  • bln-IMG_20160710_145117352 neuWir lassen uns nicht verkohlen
  • Greenpeace takes the 30th anniversary of the Chernobyl nuclear disaster as an opportunity to visit the damaged reactor and the surrounding radiated area like Pripyat. Greenpeace nuclear experts do some radiation measurements.
Greenpeace Experten besuchen das Atomkraftwerk in Tschernobyl, in dem sich vor 30 Jahren die Atomkatastrophe ereignet hat. Sie fuehren Messungen durch in der Umgebung des Kraftwerks.Greencast #215: Sarkophag





    Greenpeace Berlin ist die ehrenamtliche regionale Vertretung der Umweltschutz-Organisation Greenpeace.
    Mitmachen!
    Kommen Sie zum Neuentreff am oder schauen Sie oben unter den Buttons der Themengruppen, wann hier das Plenum stattfindet. Was unsere ehrenamtliche Arbeit ausmacht, ist hier in diesem kleinen verlinkten Video zu sehen.
    Blog
    Eisbär Sven musste aufgrund der Folgen des Klimawandels aus seiner Heimat der Arktis fliehen. Über seine Abenteuer in Berlin schreibt er hier. Sven
    Kontakt
    283 91 550  /  283 91 551 info@greenpeace.berlin Chausseestraße 131, 10115 Berlin

    SPENDEN

    Copyright Impressum