Landwirtschaft

In der Landwirtschafts-Gruppe der ehrenamtlichen Gruppe von Greenpeace Berlin setzen wir uns für mehr Artenvielfalt in der Stadt und auf dem Land, gegen Lebensmittelverschwendung und für den reduzierten Konsum von Fleisch- und Tierprodukten aufgrund der hohen Klimabelastung und unwürdigen Haltungsbedingungen ein.
Außerdem machen wir Konsument:innen auf die Umweltbelastung durch massives Konsumverhalten, wie beispielsweise des Kleidungskonsums durch Fast Fashion, aufmerksam. Durch interaktive und konfrontative Aktionen, Bildungsarbeit und Infostände sind wir in Berlin vor Ort und aktiv.





    Treffen
    ++ Aktuell finden keine Gruppentreffen im Greenpeace Büro statt. ++ jeden Dienstag, 18:30 Uhr in der Chausseestrasse 84.
    Kontakt
    E-Mail-Nachricht an die Landwirtschafts-Gruppe senden
    Publikation
    2013-06_GP_Berlin_Gen-Alarm_Liste