Meere

Die Meere sind der Ursprung allen Lebens. Sollte das eigentlich nicht Grund genug sein, sie zu schützen? Leider sieht die Realität anders aus – Walfang, Meeresverschmutzung und Überfischung sind an der Tagesordnung. Die Themengruppe “Meere” setzt sich für ein Netzwerk aus Meeresschutzgebieten ein. Durch Aktionen und Informationen machen wir auf den schrecklichen Zustand der Meere aufmerksam und wollen ein Umdenken bewirken. Noch sind die Meere nicht verloren. Jede helfende Hand kann einen Teil dazu beitragen, die Situation der Ozeane zu verbessern und die letzten Riesen der Meere vor dem Aussterben zu bewahren.





    Treffen
    Jeden Freitag um 19 Uhr in der Chausseestrasse 84.Am 17.01.20 fällt das Plenum allerdings aus.
    Kontakt
    E-Mail-Nachricht an die Meere-Gruppe senden
    Aktuelles
    Kampagne Hohe See
    Publikation
    gpb_plasik_flyer_web