Greencast #174: Palmöl

Gesprächspartner
avatar Gesche Jürgens
Greenpeace Deutschland

Palmöl ist in immer mehr Produkten enthalten. Häufig wird es auf gerodeten Urwaldflächen angebaut. In der Vergangenheit hat Greenpeace deswegen schon Kampagnen gegen Nestlé und Procter & Gamble gefahren. Doch was ist Palmöl eigentlich? Martin Hausding spricht mit Gesche Jürgens über den Abbau, mögliche Alternativen und was Firmen tun können, damit in Zukunft kein Urwald mehr abgeholzt wird.

Weitere Informationen: Greenpeace, Greenpeace Blog, Wikipedia

Greencast im Netz