Alle Beiträge von Daniela Schmidtke

“Give the Orang-Utan a break”

Greenpeace Berlin und 38 weitere ehrenamtliche Greenpeace-Gruppen protestieren gegen die Zerstörung des indonesischen Urwalds durch Nestlé und Sinar Mas. Am Samtag haben Aktivisten von Greenpeace Berlin auf dem Wochenmarkt am Boxhagener Platz im östlichen Szeneviertel Friedrichshain sowie vor dem Haupteingang des Berliner Zoos im Westen der Stadt Passanten über die Beteiligung Nestlés an der Zerstörung … “Give the Orang-Utan a break” weiterlesen

26 Beine und ein Film – Fahrradkino im Lovelite

13 Fahrräder mit 26 Beinpaaren sorgten am 22.2. und am 23.2. im Lovelite für ein einzigartiges Kinoerlebnis. Die Rechnung ist einfach: Ohne Strom kein Kino, ohne Radler kein Strom. Statt eines Filmvorführers oder dem Betreiben eines Beamers sorgten die Gäste selbst für die Filmvorführung und die Stromversorgung des Projektors. Sie radelten für den Film. Das … 26 Beine und ein Film – Fahrradkino im Lovelite weiterlesen

Greenpeace Berlin startet Papierrecherche

Heute startet Greenpeace Berlin eine Recherche in Berliner Copyshops und Schreibwarenläden. Gesucht wird nach Produkten aus Recyclingpapier. Am Ende der Recherche entsteht ein neuer Papierratgeber, der alle Läden mit einem Angebot an Recyclingpapier ausweist. Copyshops und Schreibwarenläden, die Recyclingprodukte führen, können sich im Frühjahr, wenn die Recherche abgeschlossen ist, im neuen Papierratgeber wiederfinden. Recyclingpapier trägt … Greenpeace Berlin startet Papierrecherche weiterlesen

Karibische Klänge am Spreeufer

Zum zweiten Mal war die Greenpeace Gruppe Berlin mit einem Infostand beim Wassermusik Festival im Haus der Kulturen der Welt vertreten. Das diesjährige Festival näherte sich dem Raum zwischen Europa, Afrika und Amerika und nahm mit Konzerten, Filmen und Lesungen die Lebenskultur der karibischen Inselstaaten in den Blick. Greenpeace versorgte das Publikum während der Veranstaltung … Karibische Klänge am Spreeufer weiterlesen